Aktuelles

Clearcom Freespeak II bei uns erhältlich

20.09.2016:

Ab sofort kann das Intercomsystem CLEARCOM Freespeak II als 2,4GHz Anlage bei uns gemietet werden. Aus unserer Sicht eines der besten Funk- Intercomsysteme weltweit. Fragen Sie uns an!

Sendetechnik von Sennheiser

01.08.2016:

Nachdem wir uns weit über 20 Jahre aus gutem Grunde auf die Produktqualität der Shure Sendeanlagen verlassen, investierten wir nun erstmals in Sendestrecken aus dem Hause Sennheiser.

Uns überzeugt die Leistungsfähigkeit der 2000er HF Strecken genauso wie die NF Qualität der aktuellen Mikrofonkapseln. Als Ersteinstieg stehen uns nun 18 Sendestrecken zur Verfügung, die in 3 6er Racks eingebaut wurden.

Erweiterung unserer HÖHENARBEITSGRUPPE

08.04.2016:     Gwydion Falk besteht seine Prüfung als "Höhenarbeiter Level 1".

03.06.2016:     Mike Siepmann besteht seine Prüfung als "Höhenarbeiter Level 1".

Die Ausbildung der beiden Kollegen umfasst das Retten von hilflosen Personen aus vertikalen Seilstrecken.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung!

Funktion One auf der "prolight & sound"

05.04.2016:   Der Messeauftritt von FUNKTION ONE (UK) auf der Prolight & Sound in Frankfurt (vom 5.4. - 8.4.16) war ein voller Erfolg. Die Produktvorstellung des neuen FUNKTION ONE VERO Systems sorgte auf dem sehr gut besuchten Messestand für deutliches Interesse. Ebenso wurden die Full Range Topteile EVO 6T / EVO 7T  und der Bass F132 vorgestellt.

Im Außenbereich auf der "Live Sound Bühne" wurde das aktuelle EVO 7T mit F132 in einem Feld von Wettbewerbern vorgestellt. Ganz deutlich stellt FUNKTION ONE ein weiteres mal einen neuen Maßstab auf. Über den gesamten Messezeitraum erhielten wir fantastische Rückmeldungen zur Audioqualität des Systems.


FISAT Level 2 und LEVEL 3

29.01.2016: Ständige Fortbildung als Qualitätssicherung im Bereich Höhenarbeit:

 

   Lucas Gripshöfer bestand seine Prüfung als "Höhenarbeiter Level 2" und wird somit beim FISAT

(Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken) mit der entsprechenden Auweisnummer geführt. Die Ausbildung umfasst das Retten von hilflosen Personen aus vertikalen und horizontalen Seilstrecken.

    Michael Thöne bestand seine Prüfung als "Aufsichtführender Höhenarbeiter Level 3" und ist nun befugt, Baustellen unter dem Aspekt der Seilzugangstechnik einzurichten. Dazu gehören Gefährdungsermittlung, Gefahrenanalyse und Planung von Rettungsvarianten. 

 

Gratulation an die Kollegen.